Die Schule der Leichtigkeit

Herzlich Willkommen in der
Schule der Légèreté nach Philippe Karl

Ich bin lizenzierte Ausbilderin der École der Légèreté und damit autorisiert als Reitlehrerin die Philosophie der Schule der Légèreté zu unterrichten. Ich biete Seminare, Einzelunterricht und Beritt, auch bei Ihnen vor Ort.

  • Alle Pferderassen
  • Alle Reitdisziplinen
  • Alle Ausbildungsstufen
  • Unter dem Sattel und an der Hand

Ganzheitliche, pferdgerechte Ausbildung und Korrektur

Reiten ist das Zwiegespräch
zweier Körper und zweier Seelen,
das dahin zielt, den vollkommenen Einklang
zwischen Ihnen herzustellen.
Oberst Waldemar Seunig

Was ist nun die Besonderheit an der Schule der Leichtigkeit,
der École de Légèreté nach Philippe Karl?

Mit dem Respekt vor der Natürlichkeit des Pferdes und seiner individuellen Persönlichkeit ist es das Ziel, mit artgerechten Mitteln, die immer sparsamer eingesetzt werden, das Pferd ins Gleichgewicht und somit optimal zur Geltung zu bringen.

Hierzu gehören Pferd- und Reiterausbildung.

Besser Reiten mit Yoga

Lerne Körper, Geist und Atem ins Gleichgewicht zu bringen. Innere und äußere Losgelassenheit als Basis für gutes Reiten.

  • Tiefer, losgelassener Sitz durch mehr Körperbewusstsein
  • Korrektere Hilfengebung durch verbesserte Koordinationsfähigkeit
  • Losgelassenheit durch Atemschulung
  • Bessere Konzentration und Stressabbau durch Mentaltraining

Termine auf Anfrage mobil. +49 (0) 179 10 81 611